Unter folgenden Bedingungen kann Digital Republic  den Vertrag mit sofortiger Wirkung entschädigungslos kündigen (in der Regel wird der Kunde vorgängig benachrichtigt): 
  • Nach sechsmonatiger Nichtbenutzung des Services, 
  • im Falle einer Einstellung des Services und 
  • infolge Vertragsverletzung durch den Kunden.

Der Kunde wird auf geeignete Weise über die Kündigung informiert (z.B. via E-Mail). Im Falle einer Vertragsverletzung durch den Kunden kann Digital Republic den Service (inkl. Kundenkonto) vorgängig sofort und entschädigungslos sperren.